Herzlich Willkommen im Haus Fichtenhalde!

Haus Fichtenhalde ist eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung der Jugendhilfe. Wir bieten Kindern, Jugendlichen, ihren Eltern und Fachkräften:

Hilfe zur Erziehung nach §27 SGB VIII
§32 (Erziehung in einer Tagesgruppe), §34 (Heimerziehung)
§35a (Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche)

  • Stationäre Psychotherapie für Kinder und Jugendliche - Einzeltherapie und Gruppentherapie
  • Hilfe bei Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen
  • Unterstützung bei ADS / ADHS, Hyperaktivität, Hyperkinetisches Syndrom (HKS)
  • Hilfen bei Entwicklungsverzögerungen oder Entwicklungsstörungen -
    z.B. Asperger-Autismus
  • Beratung und Hilfe bei Persönlichkeitsentwicklungsstörungen -
    z.B. Borderlinestörungen
  • Hilfen bei Teilleistungsstörungen - z.B. Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS), Rechenschwäche
  • Unsere eigene Schule, das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ ESENT) bietet sonderpädagogische Lernhilfen bei Schulproblemen, Lernstörungen, Schulangst und Schulverweigerung
  • Familientherapie, Erziehungsberatung bei Erziehungsproblemen für Eltern und Familien 

Haus Fichtenhalde Videoecke

Portrait-Video Link

Impressionen-Video Link

Kinder-Video Link