Mitglied im VPK

 

Mitglied bei Habakuk

Marte Meo Grundkurs mit Zertifikat / Marte Meo Practitioner

Marte Meo Grundkurs mit Zertifikat 
 Marte Meo Practitioner
Marte Meo als Entwicklungsunterstützung durch Videobegleitung

Heike Bösche

Termine 2017:
28./29. April, 24. Juni, 
6./7. Oktober
24.November
Termine 2018:
03. Februar

1. Termin Freitags 14:30 - max 19.30 h , Samstags 8.00 - ca 13.00 h
Alle weiteren Termine : Samstags 10:00  bis ca 15:00 h.
Am Prüfungstag evtl. länger.

Marte Meo ist Entwicklungsunterstützung mit Videobegleitung. Von alltäglichen Kommunikationsmomenten werden kurze Videoclips erstellt. Die dann folgende Marte Meo Interaktionsanalyse gibt Aufschluss über die individuellen Verhaltensmuster aller beteiligten Personen. Fähigkeiten und Fertigkeiten des Klienten (Kind/Erwachsener) werden als Entwicklungsinitiativen, die Möglichkeiten zur Entwicklung bieten, genauso sichtbar gemacht wie nonverbale Kommunikationsstrukturen und Bedürfnisse.

Mit Hilfe der Videobilder werden gemeinsam mit den Klienten/Fachleuten Schritt für Schritt ressourcen- und lösungsorientierte  Verhaltensmöglichkeiten erarbeitet, die sofort im individuellen Alltag der Beteiligten umsetzbar sind. „Die Kraft der Bilder“ ist von großer Bedeutung für die Informationsvermittlung. Anhand arbeitsnaher Videos werden Marte Meo Informationen sehr individuell erläutert und Verhaltensmöglichkeiten aufgezeigt, die der Entwicklungsunterstützung zugute kommen.

Bei der Weiterbildung zum Marte Meo Practitioner steht die pädagogisch-therapeutische Fachkraft  selbst im Fokus.  Anhand von Videos können die Mitarbeiter bei sich selbst erkennen, wie gut sie den Kindern und Jugendlichen Entwicklungsunterstützung bieten und wie sie ihre Fähigkeiten hier noch weiter ausbauen können. Die Weiterbildung bietet Fachpersonen die Möglichkeit, erworbene Marte Meo Basisinformation in ihren persönlichen Arbeitsalltag zu integrieren. An Hand arbeitsnaher Videos werden Marte Meo Informationen sehr individuell erläutert und Verhaltensmöglichkeiten aufgezeigt, die der Entwicklungsunterstützung gesunder Klienten ebenso zugute kommen wie Klienten mit besonderen Bedürfnissen und/oder auffälligem Verhalten.

Jeder Teilnehmer muss während der Fortbildung mind. zwei Videoclips aus dem Alltag mitbringen. Die Einzelheiten werden beim 1. Block besprochen.

 

Kosten:
700 € inklusive Marte Meo Buch und Zertifikat
(Rechnungsstellung erfolgt nach Anmeldung)

 

Teilnehmerzahl: 8-12 Personen

Schriftliche verbindliche Anmeldungen bis 15.03.2017 an:

Haus Fichtenhalde, Frau Ihling

Senator-Burda-Straße 45, 77654 Offenburg

ihling(at)fichtenhalde.de, Fax 0781 937450