Was gibt es bei uns?

Das Wohnhaus und die ganze Einrichtung wurden speziell für Kinder geplant und gestaltet. Es gibt Zimmer mit 1, 2, oder 3 Betten. Jeder im Heim hat natürlich einen Schrank und ein abschließbares Fach für seine persönlichen Sachen. Es gibt verschiedene Wohn- und Aufenthaltsräume, auch solche, in die man sich z.B. zum Lesen, Spielen oder Unterhalten zurückziehen kann.

Für Spiel und die verschiedensten Aktivitäten stehen im Heim, in den Tagesgruppen und in der Schule zusätzliche Räume zur Verfügung: spezielle Räume für Werken und handwerkliches Arbeiten und Gestalten, eine Fahrradwerkstatt, ein Computerraum und eine Computer-Werkstatt sowie ein Musikraum. Außerdem sind eine kleine Sporthalle, ein Tischtennisraum, ein Spiel- und Fernsehraum und auch Therapieräume vorhanden. Neben der Küche, wo für alle das Essen zubereitet wird, gibt es noch eine Küche speziell für die Schüler bzw. die in der Freizeit am Kochen und Backen interessierten Kinder.

Daneben können täglich ein öffentlicher Sportplatz mit Fußball und Basketballfeld gleich um die Ecke mitgenutzt werden. Eine große Sporthalle im Ort steht stundenweise an 2 Tagen in der Woche zur Verfügung. Öffentliches Hallenbad und Freibäder, sowie eine Kletterhalle sind mit dem Fahrrad oder mit unseren Kleinbussen leicht zu erreichen.